Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Rügen in Alt Reddevitz

Alt Reddevitz

Alt Reddevitz liegt im Südosten der Insel Rügen und liegt auf der wunderschönen Halbinsel Mönchgut. Alt Reddevitz liegt auf der Landzunge Reddevitzer Höft, die wie eine Sichel 3,5 km lang und 300 Meter breit in den Greifswalder Bodden ragt.

Alt Reddevitz liegt in direkter Nähe zu einem Naturschutzgebiet und bietet seinen Urlaubern eine grandiose Natur in mitten der Ostsee. Hier können sich Urlauber fernab vom Massentourismus entspannen mit Blick auf lange Wanderungen und Naturerlebnissen. Biosphärenreservat Südost-Rügen ist ein Biosphärenreservat das den Südosten der Insel Rügen (einschließlich Granitz und Mönchgut), die Boddengewässer (Rügischer Bodden) zwischen Putbus und Thiessow, die Außenküsten zwischen Thiessow und Binz sowie die Insel Vilm.

Alt Reddevitz liegt in der Nähe von Gager, Thiessow, Middelhagen, Göhren, Baabe und dem Mönchgut-Granitz.

Nachrichten von Rügen: